Sonntag, 2. April 2017

Perlenschmuck 2

Am Wochenende habe ich meine ganzen Perlen noch verarbeitet, die ich noch habe.Darunter waren viele ganz kleine Edelsteine.Lange wusste ich nicht wie ich sie am besten verarbeiten kann,da das Loch ziemlich klein war.Und wenn ich sie auf Silberdraht gefädelt hätte, das wäre nicht sehr stabil.Nun hat aber gerade mein Draht für die Perlenketten den richtigen Durchmesser gehabt und ich konnte sie endlich auffädeln.Die weissen Perlenketten sind lange, ich mag einfach Perlen mit Silber gemischt.

Ah und Minzi hatte ich auch mal wieder in der ganzen Wohnung gesucht:)Ich zeige euch wo ich sie dann gefunden habe:)Manchmal verstecken sich Katzen in der Wohnung und dann kann man suchen und rufen wie man will:)Keine Reaktion, mir wurde schon ganz anders und dann sah ich sie, weil meine Jacke doch sehr gespannt da lag:)

Hier nun die Bilder






 Hier mein neuer Perlenschmuck















Ich werde mich jetzt noch ein bisschen bei euch umschauen 
und dann den Sonntag faul auf der Couch verbringen.

Lasst es euch gut gehen, bis dann

Liebe Grüsse Elke & Minzi

Kommentare:

  1. Von deiner Minzi bin ich jedesmal sehr begeistert, dieses wunderschöne Köpfchen ist das wundervoll.
    Jaaa, Katzen können sich unsichtbar machen, das habe ich schon öfters vorgestellt und deine Perlenketten sind absolute Spitze.

    Einen schönen Abend wünscht Eva

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Elke,
    da hat Minzi ja ein ganz kuscheliges Versteck
    gefunden :)! Deine Perlenarmbänder und Ketten sind wunderschön geworden. Perlen mag ich sehr.
    Ich wünsche dir einen gemütlichen Abend,
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Elke,
    sehr schön der Schmuck und ich such mich oft deppert mit den Katzen, wenn ich mir jetzt noch vorstelle die wären Freigänger, ich würd sie nie finden. Die finden einfach immer sehr ausgefallene Verstecke auch drinnen.
    Herzlichst das Reserl

    AntwortenLöschen
  4. Dein Perlenschmuck ist Dir wieder zauberhaft gelungen , liebe Elke, da hast Du wirklich ein Händchen so feine Schmuckstücke zu kreiren. Minzi hat sich sehr gut versteckt auch das kann sie gut, und chillen. Weiterhin viel Freude Euch beiden, sei lieb gegrüßt von Carmen

    AntwortenLöschen

Hallo lieben Dank für eure lieben Kommentare,sobald es meine Zeit zulässt,komme ich gerne auf eure Blogs und schaue mich bei euch um.Liebe Grüsse Elke