Mittwoch, 1. März 2017

Katzen und ihre Schlafplätze

Heute mal ein Post über Minzi,bzw ihre Schlafgewohnheiten.
Minzi hat ja gefühlte 100Plätze an denen sie döst oder schläft, oder einfach nur die Vögel bestaunt.
Wo schlafen denn eure Fellnasen gerne?
Dieses Bettchen stand doch glattweg 3Jahre alleine in der Ecke, wurde nicht mal angeschaut, und wenn Minzi ausersehen mal dran kam, oje oje, dachte schon das Bett beisst:)
Und als ich dann den Entschluss gefasst habe, ich mache ein neues Bett und gebe dieses weg, ja von dem Tag an,schläft Minzi jede Nacht in diesem Bettchen.

Und das Bettchen,welches ich gebaut habe, wird jetzt nur bei Sonnenschein genutzt.



Was Minzi allerdings liebt zum Schlafen, ist meine Jacke oder mein Bademantel.
Ich nutze die Jacke immer um auf den Balkon zugehen um zu rauchen.Nur wenn Minzi,meine
Jacke in beschlag nimmt, kann ich ja frieren:)oder nicht rauchen:)


Ja und dann wird ihre Hängematte auch heiss geliebt, wobei Hängen ist was anderes.
Auch die wurde nie beachtet, hing halt am Katzenbaum.Als ich mal so beim Basteln war, kam 
mir mit den Haken eine Idee.Und kam mit dem Schraubenzieher zurück,und was war?Richtig 
Minzi lag drin.Komisch machmal denke ich,Minzi kann Gedanken lesen.Oder ich habe laut gedacht:)

Ja und dann schläft Minzi noch gerne bei mir auf der Couch oder im Bett am Fussende.Was 
aber selten ist,da ich ihr glaube zu Unruhig bin:)

Und dann noch Minzis Katzenbaum.
J

Da sitzt sie oft drauf oder schläft in einem von den Höhlen.
Das wars erstmal von Minzi und ihren Schlafplätzen:)

Bis dann

Liebe Grüsse von Minzi & Elke

Diesen Beitrag werde ich bei 

Alles für die Katz von Jaellekatz verlinken

                                                                               


An jedem 1 und 15 eines Monats gibt es einen Beitrag über Katzen 

Kommentare:

  1. Ich bin immer wieder ganz bezaubert, von dieser schönen Katze.

    Wo schlafen die Katzen meines Sohnes? Überall, es stehen zwar Katzenbetten bereit, aber sie suchen sich ihren Schlafplatz selbst heraus und der ist immer wieder woanders.

    Mit lieben Grüßen Eva

    AntwortenLöschen
  2. Das Blumenbettchen ist ja zauberhaft :-). Aber das kenne ich von meinen Katzen auch: Geschlafen wird dort, wo Katz will, nicht etwa dort, wo Mensch will. Auch wenn eine Katz unter der Bettdecke sehr lästig werden kann ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Elke,
    die Bettchen die Du für Minzi gebaut hast sind ja die reinste Wonne. Ich würde mich auch da reinlegen wenn ich reinpassen würde, so gemütlich sehen sie aus. Minzi geht es wirklich gut bei Dir , das ist doch das schönste wenn unsere Haustiere sich bei uns wohlfühlen. Sei lieb gegrüßt von Carmen

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöne Schlafplätze :-) Sieht alles super gemütlich aus! Und deine Aussicht ist toll!
    Liebe Grüße von Ruthie
    http://rosenruthie.de/2017/03/02/alles-fuer-die-katz-72/

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Elke,
    sooo süß, wie Minzi sich in deine Jacke kuschelt! Das ist ja schön, dass Minzi eine so große Auswahl an Schlafplätzen hat. Sie ist auch ein ganz süßes Kätzchen.
    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Christine

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Elke,
    über Jaelles Aktion finde ich hierher... und freue mich über die neue Blogbekanntschaft, über Minzi die goldig anzusehende Katze. 😽

    Schmunzeln musste ich über den Post, die Ruheplätzchen unserer geliebten Fellnasen: Vom Kleiderschrank, dem Fußende im Bett, kurz abgelegten Kleidungsstücken kann ich alles abnicken - das mögen unsere beiden genauso gerne.

    Wünsche Dir einen schönen Sonntag und sende herzliche Grüßle, Heidrun

    AntwortenLöschen

Hallo lieben Dank für eure lieben Kommentare,sobald es meine Zeit zulässt,komme ich gerne auf eure Blogs und schaue mich bei euch um.Liebe Grüsse Elke