Dienstag, 24. Januar 2017

Schlitten

Ich habe ja schon mal geschrieben, das ich einen alten Schlitten gekauft habe.Ja dann kam der ganze Schnee und ich hätte rodeln gehen können.Aber das wollte ich dann doch dem oder den Holzwürmern echt nicht zumuten.Die armen Tierchen,das wäre nichts gewesen, so den Hang runterzusausen mit ihnen:)Da hatte ich was besseres vor.Da ich mich ja oft bei Pinterest rumtreibe, sah ich dann ein Regal aus einem Schlitten gebaut.Das gefiel mir so gut, das ich das auch haben wollte.Also Schlitten gekauft und dann vor ein paar Wochen losgelegt.Gleichzeitig hatte ich noch mein Schränkchen angemalt in Weiss und die Griffe auch noch gleich ausgetauscht.Dann kam ich noch auf die Idee, ich könnte Vorhänge rein als Zierde aufhängen, sieht gut aus und Minzi hat Spass.Als ich die Fotos gemacht habe, vom Schränkchen fiel mir gar nicht auf, das Minzi ihr Foto das dort steht,eingiebig gemustert hat:)Sah ich erst später .So nun genug geplaudert, nun zeige ich euch mein Werk.

Vorher



Nachher









Das wars erstmal wieder von mir und Minzi.
Ich wünsche euch noch eine schöne Woche.

Bis dann, liebe Grüsse von Elke und Minzi.

Diesen Beitrag werde ich wieder bei Creadienstag verlinken.



Kommentare:

  1. Die Idee ist klasse. MEin Davoser Schlitten steht im Keller bei den Kindern und der Enkel ist auch schon darauf gezogen worden.

    Deine Idee ist prima, gefällt mir aber ich wüßte nicht, wo ich so ein Teil noch hinstellen sollte.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Elke,
    das ist eine tolle Idde, den Schlitten als Regal umzubauen. Jetzt passt er auch super zum weißen Kästchen. Süß, wie Minzi ihr Bild anschaut :)
    Ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Elke und Minzi,
    das Regal ist toll, ich hab auch mal gesehen das jemand ein Weinregal aus einem Schlitten gemacht, war auch schön.
    Schönen Tag euch herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Elke,
    dein Schlitten ist sooo schön geworden und fügt sich in dieses Zimmer ein, als würde er schon ewig dastehen!! Und auch deine Minzi ist so süß, wie sie das eigene Bild "studiert"...Katzen sind einfach wunderbare Geschöpfe :))
    Allerdings hat mich Tatjana (vom Post vorher) neugierig gemacht, wie der Schlitten, wohl als Weinregal aussehen mag??
    Viele Grüße

    Jeanne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Elke,
    das ist aber eine hübsche Idee mit dem Schlitten. Sieht echt gut aus, das hätte ich mir so gar nicht vorstellen können.
    herzliche Grüße Patricia

    AntwortenLöschen

Hallo lieben Dank für eure lieben Kommentare,sobald es meine Zeit zulässt,komme ich gerne auf eure Blogs und schaue mich bei euch um.Liebe Grüsse Elke