Dienstag, 15. August 2017

Häkeljacke

Heute zeige ich euch meine neue Jacke.Da ich ja lahmgelegt bin, hatte ich Zeit meine Jacke fertig zuhäkeln.Als Verschluss habe ich eine Luftmaschenschnurr gemacht und an die Enden schöne Glasperlen geknotet.Die Jacke passt zuviel und ist sehr angenehm zutragen.





Sonst habe ich nicht viel zu berichten.Habe noch 2Bilder von Minzi.Mein Sohn hatte vom Einkaufen so eine Papier Tüte mitgebracht und wer sass nicht die ganze Zeit in der Tüte, richtig Minzi:)


Ich wünsche euch noch eine schöne Woche.

Lasst es euch gut gehen 

Bis bald,
Liebe Grüsse Elke & Minzi

Verlinkt bei Creadienstag

Mittwoch, 9. August 2017

Schmuck-Kästchen

Zur Zeit kann ich ja leider nicht viel machen,da ich mein Bein schonen muss.Also zeige ich euch mein Schmuckkästchen das ich noch im Urlaub bearbeitet habe.Das Holzgestell hatte ich schon lange Zeit, und nun hatte ich es weiss angemalt.Als kleine Griffe habe ich meine Metallornamente genommen und einen kleinen Nagel mit einer Kristallperle vorne angebracht.Mir gefällt es so ganz gut und ist auch ordentlich Platz für Ringe und Co.

Ja und sonst mache ich gerade nicht viel,auser lesen, häkeln und mit Minzi spielen von der Couch aus.Habe da ein paar Fotos von ihr, wo ich nun ja nicht weiss was ich davon halten soll.Ihr Lieblingsplatz ist doch zur Zeit vor meiner Haustüre.Entweder bewacht sie mich oder will raus:)Ich tippe auf das letzte:)

Ah und noch ihre Papiertüte, findet sie auch cool.Manchmal braucht es keinen Cent um eine Katze glücklich zu machen:)







Minzi vor dem Ventilator, ihr war zu warm.Aber lange war sie dort nicht, denke es ist nicht gut für sie.


Und nun mein Schmuckkästchen








Das wars wieder für heute

Lasst es euch gut gehen, bis dann

Ich schaue mich noch bei euch um

Liebe Grüsse Elke & Minzi

Verlinkt bei Creadienstag

Dienstag, 1. August 2017

Schränkchen in Weiss

Im Urlaub hatte ich meine Kommode weiss gestrichen, damit sie zum Rest passt:)Die Kommode ist noch aus dem Babyzimmer meines Sohnes.Hatte auch schon einige Schrammen.Aber nun erstrahlt es im neuen Look.

Dann habe ich mir eine Leinenhusse gegönnt, gab es bzw gibt es beim Kleiderschweden.Ehrlich gesagt, war ich zufaul auch noch meinen Bettrahmen weiss zustreichen:)Man ,nun sieht mein Bett echt Majestätisch aus:)So gross und gemütlich.Glaube das finde nicht nur ich so.
Da es hier nach Werbung aussieht, schreibe ich lieber noch dazu, das ich die Betthusse selber bezahlt habe und auch sonst keinen Nutzen aus der Werbung ziehe.

Bin leider auch gerade ziemlich gefrustet.Ich bin doch im Urlaub vom Bett gerutscht.Lach nee nicht im Schlaf.Ich hatte meine alte Lampe abgehängt und als ich vom Bett runter steigen wollte, bin ich gerutscht und bums lag ich wie ein Maikäfer aufm Rücken am Boden.Mit Lampe in der Hand.
Hatte mir ein wenig weh getan, aber das war dann auch bald wieder vergessen.Dann war mein Urlaub zu Ende und ich ging wieder arbeiten.Montag war alles okay soweit,Dienstag fing es schon an, das mir mein Knie etwas weh tat.Mittwoch dann ganz komisch,Knie geknirscht und schwoll an.Ich zum Doc, der mir dann Eisbeutel empfahl und Tabletten.Ich wieder arbeiten gegangen, weil ich ja dachte, das wird schon so weg gehen.Nee ging nicht weg, ich wurde krank geschrieben und heute musste ich zum Doc.Ja da hat mein Meniskus wohl was abbekommen.Bin nun krank geschrieben und hoffe das es durch Schonung wieder gut wird.Bin echt nicht begeistert davon.

Nun genug gejammert, davon wird es auch nicht besser.

Ich zeige euch noch meine Fotos und dann schaue ich noch bei euch vorbei.








Lasst es euch gut gehen, bis dann

Liebe Grüsse Elke & Minzi

Freitag, 21. Juli 2017

Spiegel aufgepimpt

Heute zeige ich euch meinen neuen Spiegel.Ich habe mir mal einen Spiegel für 3,50Euro gekauft.Der gefiel mir Original nicht, eignete sich aber sehr gut um meine eigenen Ideen zuverarbeiten.Zuerst habe ich ihn mal mit weisser Farbe angemalt.Okay so sah es nicht schlecht aus, aber es war nicht so wie ich es mir dachte.Also ich mal alles mit Holzkitt eingeschmiert.Mit dem Finger bekam man es ganz gut hin, das es wirklich schon einen tatsch von Vintage hatte.Und nun nochmal schön weiss angemalt.Dann hatte ich mir ja vor Urzeiten schon mal solche Metallornamente gekauft und habe ein bisschen rumprobiert wie es am schönsten aussieht.Als ich dann alles so hatte ,wie es mir gefällt, habe ich die Metall Teile angeklebt.Habe normalen Kleber genommen,da ja nochmal eine Schicht Farbe darüber kam.Dann trocknen lassen und leicht mit einem Schmirgelschwamm drüber und ich war begeistert.Nun zeige ich euch mein neuen Spiegel.













 Hier hängt nun mein gutes Stück:)

Neulich grillte mein Nachbar mal wieder auf seinem Balkon.Und wenn ich nicht rechtzeitig meine 
Balkontüre schliesse, dann stinkt es bei mir in der Wohnung, nach Spiritus und Rauch.Keine Bange ich will nicht schimpfen:)Letztes Wochenende war es dann so,das ich meine Türe weit offen hatte.Und der Geruch schön bei mir in der Wohnung war.Dann dachte ich, wo ist denn Minzi?Denn eben noch schlief sie auf dem Balkonstuhl.Keine Minzi mehr da,also schaute ich im Schlafzimmer nach und musste echt lachen.Denn ich fand Minzi so vor



Auch gut um sich vor dem Geruch zu schützen:)

Nun wünsche ich euch ein schönes Wochenende.

Lasst es euch gut gehen.

Bis dann, liebe Grüsse von Elke & Minzi

 Ich schaue die Tagen noch was es neues bei euch gibt.



Verlinkt bei Creadienstag



Sonntag, 16. Juli 2017

Neue Lampe

Nun habe ich endlich meine Schlafzimmer Lampe umgebaut.Die erste habe ich auch selber gemacht, aber so richtig gefallen hat sie mir nicht.Weil die Glühbirne immer etwas schief hing.Nun hatte ich endlich das passende gefunden und konnte nun meine Traumlampe bauen.


                                                     Vorher




Nachher







Ich hatte im Baumarkt noch eine schöne Vintage Birne gefunden die sehr gut in die Lampe passt.

Und Hilfe hatte ich auch.Minzi hat aufgepasst das ich alles richtig mache.



Diese Woche war ich noch beim Tierarzt mit Minzi.Zur Impfung und einfach mal nachschauen,
ob noch alles okay ist.

Ich kann euch sagen,Minzi ist förmlich zur Furyjella mutiert.Die hat sich vielleicht gewehrt.
Aber liegt wohl an ihren Erfahrungen als sie damals so krank war.
Zum Glück ist Minzi gesund, okay sie hat 400gramm zuviel auf der Hüfte:)
Nun heisst es bissle Diät und Sport für Minzi.

Nicht so




Liegt aber an der Wärme,da muss ich Minzi mit nichts kommen:)

Ich wünsche euch einen schönen Start in die neue Woche.

Lasst es euch gut gehen, bis dann

Liebe Grüsse Elke und Minzi





Sonntag, 9. Juli 2017

Obst Törtchen

Heute zeige ich euch meine Obsttörtchen die ich gestern gemacht habe.Da es viel zu warm war, musste ich mir für meinen Besuch was einfallen lassen.Ich wollte auch keine Tiefkühlware nehmen.Also habe ich kurzerhand ein Pudding gekocht,da nur 300ml  Milch genommen.Dann noch ein Becher Schmand dazu, und alles einmal aufgekocht.Habe den Pudding dann auf fertige Mürbeteig Böden gemacht und das Obst darauf verteilt.Da noch was übrig blieb vom Pudding,habe ich mir eine kleine Dessertschale gerichtet:)

Hier die Bilder, die Törtchen waren richtig lecker.Hätte doch mehr machen sollen:)













Dann habe ich diese Woche noch mein Nachttisch weiss gestrichen.Das habe ich 
immer wieder vor mich her geschoben.



Ich muss noch eine Kommode weiss streichen und dafür habe ich einen Karton im Schlafzimmer stehen.Da muss ich den Inhalt der Kommode verstauen, wenn ich sie ausräume.
Dann musste ich so lachen, wegen Minzi.Sie hat ihr Lieblings Spielzeug schon mal eingeschmissen.So wie es die Urlauber am Strand machen und mit ihrem Handtuch ,den Liegestuhl reservieren.Heisst jetzt wohl für mich,Pech gehabt,Karton gehört schon mir:)




Dieses Rosa Ding ist ihr ein und alles.Das schleppt sie wirklich überall mit und verstaut es schon mal an der komischten Orten.Ich hatte ja mal ein neues gekauft, das will sie nicht.


Ich schaue heute noch bei euch vorbei und schaue was es neues gibt.

Lasst es euch gut gehen.

Bis dann

Liebe Grüsse von Elke & Minzi