Sonntag, 6. September 2015

Cheesecake der keiner ist


Hallo zusammen,hoffe euch geht es allen gut

Ich wollte einen Cheesecake nach einem Rezept machen,das ich vor kurzem im Netz gefunden habe.Aber dann hat mich die Muse geküsst und ich habe einfach ein Dessert draus gemacht,das war echt saulecker.Ich habe Baiser zerbröselt und in das Glas gegeben.Dann habe ich 200gr Frischkäse,einen Becher Joghurt und einen halben Becher Sahne(geschlagen)mit 2Päckchen Vanillezucker zusammen gerührt und kalt gestellt.Die Erdbeeren waren gefroren und habe die mit einem Esslöffel Zucker auftauen lassen und die später über die Masse getan.Wenn man will kann man noch einen Spritzer Zitrone in die Masse machen.Das Rezept reicht für 3Personen.

Ah als Hauptgang gabs Rindsrouladen mit Zwiebeln,Knoblauch und Paprika gefüllt,echt lecker




Mein Glasgebammel von meiner Lampe aus dem letzten Post habe ich wieder weggemacht.Ich habe die Rechnung ohne Minzi gemacht.Die Lampe stand keine 5Minuten,wer beisst nicht rein,richtig Minzi.Habs gleich entfernt,nicht das das Glas bricht und sie sich verletzt.

Meine Stulpen gehen alle nächste Woche zu einem Flohmarkt,der Erlös geht an eine Katzenhilfe.Nun fange ich wieder an neue zustricken.Da der Verein eben alles sammelt für den Flohmarkt,habe ich mich von etlichen Glas-Kerzenständer und Behälter getrennt,die echt schon bald 10Jahre im hintersten Eck im Schrank waren.Ich benutze es eh nicht,dann kommt es einem guten Zweck zugute.

Noch ein kleines Bild von meinem Balkon Gebammel,habe ich mal dran gemacht,glitzert schön in der Sonne und gibt auch Lichtflecken in der Wohnung.
Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag

Bis dann liebe Grüsse Elke und Minzi



1 Kommentar:

  1. Hallo,
    den Nachtisch nehme ich sehr gerne. Schmatz, schon weg.
    Das Hauptgericht bitte nur die Beilagen, ich esse kein Fleisch.
    Ja und klasse finde ich, dass du bei der Katzenhilfe mitmachst.
    Ganz lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen

Hallo lieben Dank für eure lieben Kommentare,sobald es meine Zeit zulässt,komme ich gerne auf eure Blogs und schaue mich bei euch um.Liebe Grüsse Elke